Ein Ferienhaus mit Hund in Tirol mieten

Ferienhaus mit Hund in Tirol

Ein Urlaub in Österreich im schönen Tirol erfreut sich bei Hundehaltern großer Beliebtheit. Denn wer einmal gemeinsam mit seinem Hund die Tiroler Berge erklommen, in einem der kristallklaren Seen geplantscht oder seinen Vierbeiner fröhlich über die grünen Almwiesen flitzen sehen hat, der kommt bestimmt wieder.

Und auch schneebegeisterte Hunde kommen zusammen mit Herrchen und Frauchen im Winter voll auf ihre Kosten. Dank der speziellen Hundeloipen steht dem Wintersportvergnügen auch den Vierbeinern somit nichts mehr im Weg.

Ob Sommer oder Winter, Tirol ist zu jeder Jahreszeit gemeinsam mit dem Hund eine Reise wert – egal, ob es sich dabei um einen Entspannungs- oder einen Aktivurlaub in malerischer Bergkulisse handelt.

Und das Beste: In Tirol erwarten Sie eine große Anzahl von gemütlichen und hundefreundlichen Ferienunterkünften, wahlweise in Seenähe, mit Bergblick oder in einem der vielen hübschen Tiroler Dörfer.

Hier finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Tirol, in die Sie Ihren Hund mitbringen dürfen:

Ferienhäuser / Ferienwohnungen in Tirol buchen

Haustier(e) erlaubt
eingezäunt
Pool
Whirlpool
Sauna
Meer-/Seeblick
177 Ferienhäuser gefunden
( Ø 5.00 bei 18 Bewertungen)
ab 285 € pro Tag
Ca. 130 m², 3 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Sauna,
( Ø 5.00 bei 5 Bewertungen)
ab 84 € pro Tag
Ca. 90 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 4), Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Sauna,
( Ø 5.00 bei 5 Bewertungen)
ab 73 € pro Tag
Ca. 60 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt,
( Ø 5.00 bei 4 Bewertungen)
ab 507 € pro Tag
Ca. 800 m², 20 Schlafzimmer, 20 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), TV, WLAN überall, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt
( Ø 5.00 bei 4 Bewertungen)
ab 364 € pro Tag
Ca. 140 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Kabel-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine
( Ø 5.00 bei 4 Bewertungen)
ab 304 € pro Tag
Ca. 100 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sauna,
( Ø 5.00 bei 4 Bewertungen)
ab 188 € pro Tag
Ca. 120 m², 5 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, WLAN, Spülmaschine,
( Ø 5.00 bei 4 Bewertungen)
ab 124 € pro Tag
Ca. 60 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Nichtraucherobjekt, Sauna, ,
( Ø 5.00 bei 4 Bewertungen)
ab 97 € pro Tag
Ca. 110 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, WLAN, Spülmaschine
( Ø 5.00 bei 4 Bewertungen)
ab 73 € pro Tag
Ca. 55 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, WLAN überall, Spülmaschine,
( Ø 5.00 bei 3 Bewertungen)
ab 317 € pro Tag
Ca. 140 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sauna
( Ø 5.00 bei 3 Bewertungen)
ab 193 € pro Tag
Ca. 140 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), WLAN, Waschmaschine,
( Ø 5.00 bei 3 Bewertungen)
ab 138 € pro Tag
Ca. 200 m², 5 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (beliebig), WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt,
( Ø 5.00 bei 3 Bewertungen)
ab 111 € pro Tag
3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine,
( Ø 5.00 bei 3 Bewertungen)
ab 105 € pro Tag
Ca. 68 m², 2 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Internet, WLAN, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt,
( Ø 5.00 bei 2 Bewertungen)
ab 526 € pro Tag
Ca. 170 m², 3 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sauna,
( Ø 5.00 bei 2 Bewertungen)
ab 348 € pro Tag
Ca. 190 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, ,
( Ø 5.00 bei 2 Bewertungen)
ab 144 € pro Tag
Ca. 110 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, 2 Sauna,
( Ø 5.00 bei 2 Bewertungen)
ab 95 € pro Tag
Ca. 60 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt,
( Ø 5.00 bei 2 Bewertungen)
ab 83 € pro Tag
Ca. 60 m², 1 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Spülmaschine,

Wo liegt Tirol?

Die Region Tirol liegt mitten in den Alpen im westlichen Österreich und im Norden Italiens. Die Landeshauptstadt von Tirol ist Innsbruck, die die meisten Einwohner des drittgrößten Bundeslandes Österreichs hat. Tirol grenzt an drei Länder: An Bayern in Deutschland, an Graubünden in der Schweiz und an Südtirol in Italien.

6 Gründe, warum ein Urlaub in Tirol mit Hund eine gute Idee ist:

  • Die Auswahl an hundefreundlichen Gastgebern ist groß.
  • Hunde sind in Tirol auch in den Bergbahnen, öffentlichen Verkehrsmitteln, Gaststätten und Parks stets herzlich willkommen.
  • Tirol ist ein Paradies zum Wandern mit Hund in traumhafter Natur.
  • Viele Seen laden Hunde zum teilweise leinenlosen Badevergnügen ein.
  • Im Winter gibt es spezielle Hundeloipen.
  • Egal zu welcher Jahreszeit, Tirol ist das ganze Jahr über ein schönes Reiseziel für Zwei- und Vierbeiner.

Gemütliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser für einen perfekten Urlaub mit Hund

Tirol begeistert insbesondere mit einer malerischen Alpenkulisse sowie vielfältigen Wandermöglichkeiten für Mensch und Hund. Gerade im Sommer wird der Vierbeiner die klaren Bergseen für eine Erfrischung lieben. Viel Bewegung an der frischen Bergluft macht irgendwann müde. Was gibt es dann Schöneres, als gemeinsam mit der Fellnase in die gemütliche Ferienunterkunft zurückzukehren und sich auf das Sofa oder in das Körbchen zu kuscheln. Soll es im Sommer eine günstige Ferienwohnung am See sein, im Frühling ein Landhaus in den Bergen oder im Winter ein uriges Ferienhaus von privat? Die Geschmäcker sind unterschiedlich und doch wird in Tirol jeder seine ideale Unterkunft für einen unvergesslichen Urlaub in Tirol mit Hund finden.

Ferienwohnungen mit Hund in Tirol – günstig von privat

Wer seinen Urlaub gerne nah an einem Bergsee verbringen möchte, dem empfehlen wir eine Ferienwohnung in einer typischen Tiroler Almhütte, die häufig in Seenähe zu finden sind. So hat es der geliebte Vierbeiner nicht weit, bis zur nächsten Abkühlung. Die Gastgeber werden sicherlich Tipps parat haben, an welchen Stellen es sich am besten hundefreundlich baden lässt.

Ferienhäuser mit Hund in Tirol – für einen Aktivurlaub

Für einen Aktivurlaub in Tirols vielfältiger Natur, wohnt es sich in einem hundefreundlichen und großzügigen Ferienhaus gemeinsam mit dem Vierbeiner sehr gut während des wohlverdienten Urlaubs. Ein Ferienhaus eignet sich prima als Ausgangspunkt für Wandertouren durch die Berge. Besonders im Winter hat eine Berghütte in Tirol einen unvergleichlichen Charme. Was könnte schöner sein, als im Winter durchgefroren in die warme Hütte zurückzukommen und die Füße bzw. Pfoten auszustrecken und ein Schläfchen zu halten?

Gastgeber als Experten vor Ort

Unsere Gastgeber sind nicht nur Vermieter, sondern zeichnen sich auch als Experte für ihre jeweilige Region aus. Denn von wem kann man schließlich bessere Tipps bekommen als von einem Einheimischen vor Ort? Also fragen Sie Ihre Gastgeber gerne nach Geheimtipps für Ausflüge mit dem Vierbeiner in Tirol.

Wandern in Tirol mit Hund

Ob im Sommer oder Winter: Wandern auf kilometerlangen Wegen mit beeindruckenden Aussichten, so kann ein Wanderurlaub mit Hund in Tirol aussehen. Wanderbegeisterte Urlauber mit Hund dürfen sich auf verschiedene Touren von einfach bis schwer freuen – unvergessliche (Gipfel-) Erlebnisse inklusive.

Unser Wandertipp: Rundwanderung Luis-Trenker-Steig mit Hund

In Tirol sind die Berge immer in Blickweite und daher gehört eine Bergwanderung quasi zum Pflichtprogramm. Bei dieser Tour über den Luis-Trenker-Steig geht es für Mensch und Hund nicht zu hoch hinaus, so dass Hunde den Weg auch bewältigen können. Kommt Ihnen der Name Luis Trenker bekannt vor? Ja klar, das war doch der bekannte Bergsteiger, dem der Rundwanderweg seinen Namen verdankt. Höhepunkt dieser Wandertour ist die Benni-Raich-Brücke, die höchste Fußgängerbrücke in Österreich. Schwindelfrei sollten Mensch und Tier hier aber schon sein!

Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden und hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad.

Mit dem Hund an die Badeseen in Tirol

Zu einem gelungenen Sommerurlaub gehört für die meisten Vierbeiner auch ein Sprung ins kühle Nass. Wie gut, dass Tirol nicht nur Berge zu bieten hat, sondern auch viele wunderschöne Seen vor traumhafter Bergkulisse, in denen auch der geliebte Vierbeiner baden darf – jedenfalls in den meisten. Neben klaren Gebirgsseen, die häufig einsam vor schroffer Bergkulisse liegen, gibt es aber auch warme Naturseen, die Mensch und Hund zu einem erholsamen Badetag einladen. Wir stellen nachstehend unsere drei Lieblingsseen vor:

Achensee in Tirol

Naturbadesee Achensee

Der Achensee ist der größte Natursee in Tirol und erreicht im Hochsommer eine Temperatur von 21 Grad. Es gilt die Leinenpflicht an öffentlichen Strandbädern.

Lage: Zwischen Karwendelgebirge und Brandenberger Alpen.

Naturbadesee Blindsee

Der im Sommer bis zu 24 Grad warme Blindsee liegt in idyllischer Umgebung zwischen Wiesen, auf denen es sich im Sommer nach einem erfrischenden Bad (ohne Leine) herrlich entspannen lässt.

Lage: Der Natursee befindet sich in einer Gebirgslandschaft unter dem Fernpass in 6633 Biberwier, Tirol.

Badesee Rifflsee

Der Rifflsee befindet sich auf einer unglaublichen Höhe von 2.233 Metern und ist damit Österreichs höchstgelegenster See. Hunde können hier vor einem malerischen Panorama der umliegenden Ötztaler Alpen baden. Es herrscht kein Leinenzwang. Okay, das Panorama dürfte die meisten Vierbeiner weniger interessieren, aber die Zweibeiner werden bei dieser Aussicht garantiert in Verzückung geraten. Zum See gelangt man im Sommer übrigens ganz entspannt mit der Rifflseebahn. Kein günstiges Vergnügen, aber auf jeden Fall lohnenswert.

Lage: Mit der Rifflseebahn fährt man von 6481 Mandarfen zur Bergstation auf den Berg. Von dort aus gelangt man zu Fuß nach 5 Minuten zum See.

Winterurlaub in Tirol mit Hund

Tirol ist besonders im Winter bekannt für seine Skigebiete und die märchenhaft anmutende Schneelandschaft. Ob es ein Urlaub am Achensee, im berühmten Kitzbühel, im Ötztal, im Zillertal oder im Stubaital sein soll, Winterurlauber finden hier beste Bedingungen zum Rodeln, Skifahren und Langlaufen. Und was macht der sportliche Vierbeiner im Winter in Tirol? Natürlich Langlauf mit seinen Lieblingsmenschen auf zwei extra für Hunde eingerichteten Loipen. Und wie soll das funktionieren? Ganz einfach: Während Herrchen und Frauchen Langlauf auf den Loipen machen, dürfen die Vierbeiner nebenherlaufen und niemand stört sich an den Pfotenabdrücken im Schnee.

Hundeloipe Pertisau

Die Hundeloipe Pertisau liegt am Achensee und ist ungefähr einen Kilometer lang, für den man etwa eine halbe Stunde Zeit benötigt. Der Rundweg ist ca. einen Kilometer lang und ist vom Schwierigkeitsgrad her einfach. Start und Ziel ist das Tanzcafé Laterndl, Pertisau 50 d, 6213 Eben am Achensee.

Lenerwiese-Hundeloipe Seefeld (A2)

Mitten in der sonnigen Region Seefeld liegt die 2,5 Kilometer lange Lenerwiese-Hundeloipe, die sich besonders gut für Anfänger eignet, da sie flach verläuft. Beste Voraussetzungen also für eine entspannte Langlauftour mit der geliebten Fellnase. Für die Rundloipe benötigt man ungefähr eine Stunde. Start und Ziel ist die Landstraße L14, die sich am Ortseingang südlich von Seefeld befindet.

Ausflugstipps für Familien mit Hund in Tirol

Manchmal ist es gar nicht so einfach, die Bedürfnisse aller großen und kleinen Familienmitglieder inklusive der geliebten Fellnase während eines Urlaubs unter einen Hut zu bringen. Nachstehend haben wir drei Ausflugstipps zusammengestellt, die bei Kindern gut ankommen und bei denen auch das vierbeinige Haustier herzlich willkommen ist:

Tipp 1: Freizeitpark Triassic Park auf der Steinplatte in Waidring

Im Freizeitpark Triassic Park können sich große und kleine Entdecker auf eine Reise in die Urzeit begeben. Auf der Steinplatte gibt es unter anderem eine Tropfsteinhöhle zu besichtigen sowie Wander-, Kletter- und Bikemöglichkeiten.

Tipp 2: Juppi Zauberwald in Reith im Alpbachtal

Der 2,5 Kilometer lange Rundwandwerg bietet der ganzen Familie mit Hund eine Kombination aus Freizeitspaß und Naturerlebnis. Während die Erwachsenen die Natur genießen, erleben die Kinder Spaß und Action an den Spielestationen und der Hexenküche.

Tipp 3: Sommerrodelbahn Walchsee

Der Freizeitpark „Zahmer Kaiser“ bietet auf der Mittelstation Rodelspaß für Actionfans. Auf den zwei attraktivsten Sommerrodelbahnen in ganz Europa ist Rodelspaß für Groß und Klein garantiert. Die abwechslungsreiche Fahrt geht über Wiesen und Hänge, eine Unterführung, eine 90 Meter lange Brücke und viele Steilkurven. Kleine Kinder können auf dem Schlitten der Eltern mitfahren. Und wer einen abenteuerlustigen Hund hat, kann diesen gerne mitnehmen.