Ein Ferienhaus mit Hund in Istrien mieten

Urlaub in Istrien

Die meisten Hundebesitzer möchten sich einen Urlaub ohne ihren vierbeinigen Freund überhaupt nicht vorstellen. So beginnt jedes Jahr aufs Neue wieder die Suche nach dem perfekten Hundeurlaub. Die Halbinsel Istrien mit atemberaubenden Ufern vor glasklarem Wasser, idyllischen Städtchen und verträumten Fischerdörfern ist ein wunderbares Ziel für den Urlaub mit Hund. Der größte Teil der im Norden von Kroatien gelegenen herrlichen Halbinsel gehört zu Kroatien. Zwei kleinere Streifen nördlich und nordwestlich gelegen sind in slowenischem und italienischem Besitz.

Hier finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Istrien, in die Sie Ihren Hund mitbringen dürfen:

Ferienhäuser / Ferienwohnungen in Istrien buchen

Haustier(e) erlaubt
eingezäunt
Pool
Whirlpool
Sauna
310 Ferienhäuser gefunden
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 416 € pro Tag
Die moderne Villa Pervan befindet sich in einem kleinen Dorf Banjole in der Nähe der Stadt Pula. Die perfekte Lage der Villa Pervan bietet Ihren Gästen die Möglichkeit, wunderschöne Strände, Restaurants und Cafés zu besuchen. Betreten Sie ein wunderschön eingerichtetes Interieur, in dem Sie alles finden, was Sie für einen perfekten Urlaub benötigen. Jahrhundert. .
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 405 € pro Tag
Träumen Sie von einem erholsamen Urlaub in einer Designer-Villa in der Nähe von einer touristischen Stadt und wunderschönen Stränden? Dann ist Villa Orion perfekt für Sie! Diese schöne, moderne Villa bietet nicht nur ein exklusives Interieur an, sondern auch reichliche zusätzliche Aktivitäten zum Erholen wie die finnische Sauna oder der Jacuzzi im Wellnessbereich im Erdgeschoss der Villa.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 351 € pro Tag
Innenbereich:

4-Zimmer-Haus 120 m² auf 2 Stockwerken, Südwestlage. Wohn-/Schlafzimmer 35 m² mit 1 Diwanbett und Sat-TV (Flachbildschirm), Klimaanlage. Ausgang zum Garten, zur Terrasse. 1 Zimmer 18 m² mit 1 Doppelbett (2 x 100 cm, Länge 200 cm), Dusche/WC und Sat-TV (Flachbildschirm), Klimaanlage. Ausgang zur Terrasse. Sep. WC. Ausgang zum Balkon. Warmluftheizung. Feuerlöscher.

( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 330 € pro Tag
Villa Castela ist eine Mischung aus traditionellen und modernen Details und liegt auf einer Lichtung, umgeben von Eichen- und Zypressenwäldern. Die Villa ist perfekt für einen Urlaub für diejenigen, die die Schönheit der Natur schätzen und sich nach Ruhe und Frieden sehnen. Das Anwesen ist mit WLAN ausgestattet. Es ist ein idealer Ort für einen erholsamen Urlaub mit Freunden und Familie.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 312 € pro Tag
Weg vom Lärm und Gedränge der Sommerküste, jedoch in unmittelbarer Nähe der kleinen malerischen Krnica-Bucht, wohlbekannt für gute Fischrestaurants, sowie einige hervorragende Strände, verspricht diese wunderschöne Villa wahrhafte istrische Sommerferien. Sie öffnen auf den großzügigen überdachten Grillbereich, der einen gemütlichen al fresco Sammelplatz bietet. .
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 274 € pro Tag
Die erstaunliche Villa Stephanie befindet sich in Rovinjsko Selo, einem kleineren Dorf gleich außerhalb der romantischsten Küstenstad in Kroatien - Rovinj. Die Villa ist am Rande des Dorfes gelegen und ist von drei Seiten von Natur umgeben. Wer auf der Suche nach einer ruhigeren Lage ist, aber gleichzeitig in unmittelbarer Nähe einer Küstenstadt sein möchte, ist hier geanu richtig.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 261 € pro Tag
Villa Lena Lux ist einfach fantastisch! Am Stadtrand von Pula, auf einem 1300m² großen Grundstück befindet sich dieses geschmackvoll eingerichtete Haus!
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 246 € pro Tag
Dieses gut gelegene charmante Haus befindet sich im Herzen des Naturschutzparks. Es ist ideal für Leute die einen ruhigen Rückzugsort mit wunderschöner Natur und Luxusunterkunft suchen. Um das Haus herum genießen Sie einen ununterbrochenen Blick auf das umliegende Tal und die Berge. Komplette Entspannung und Privatsphäre für Ihren idealen Urlaub. Zudem sind zwei Schlafzimmer vorhanden. .
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 232 € pro Tag
Erleben Sie einen wundervollen Urlaub in diesem grandiosen Ferienhaus mit Pool in Medulin. Vom oberen Stockwerk können Sie teilweise das Meer erspähen. Die luxuriöse Villa ist sehr stilvoll und mit künstlerischem Touch eingerichtet. Bewundern Sie die Gemälde und Skulpturen, die dieses Haus noch beeindruckender machen. .
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 231 € pro Tag
Die schöne Familienvilla Paris liegt in der Nähe des Meeres. Die Villa erstreckt sich über eine 176 m² große Fläche, in der Sie sich wie zu Hause fühlen werden. Das offen gestaltetes Erdgeschoss der Villa verfügt über eine moderne und voll ausgestattete Küche, ein Esszimmer und ein komfortables Wohnzimmer. Erfrischen Sie sich an heißen Sommertagen am 28 m² großen Pool. .
next results - CNT_APARTMENTS(10) - i(10) - total_results(310 - form_sent(0)

Infos zu Istrien

Istrien lässt sich von den europäischen Nachbarländern sehr gut erreichen und ist Kroatiens absolutes Urlauberparadies Nr. 1. Das liegt nicht zuletzt an 500 km spannender Küstenlinie mit verträumten Buchten und den fast 2500 Sonnenstunden im Jahr. Hier gibt es herrliche Unterkünfte, in denen Hunde nicht nur geduldet, sondern erwünscht sind. Besonders einige Ferienhäuser sind hervorragend geeignet für Familien mit dem vierbeinigen Freund. Teilweise sind die schönen Urlaubsdomizile mit Garten komplett ausbruchsicher eingezäunt. Besonders wer mit einem neugierigen Vierbeiner mit Entdeckerdrang unterwegs ist, wird dies besonders zu schätzen wissen! Oft sind sogar mehrere Hunde herzlich willkommen und wohnen kostenfrei. Mitunter beginnen kleine Spazierwege direkt ab Ferienhaus. Da wird die abendliche Hunderunde zum Sonnenuntergang hinunter ans Meer zum festen Programm und schenkt unvergessliche Eindrücke.

An der Westküste gibt es ungefähr 10 Hundestrände. Man erkennt sie leicht an der Flagge mit dem Kauknochen. Schnell heißt es dann: Leinen los, denn nun dürfen Vierbeiner frei über den Strand flitzen und ausgelassen mit Freunden spielen. Pula, Porec, Umag, Labin / Rabac, Rovinj und Fazana sind bei Menschen und ihren Hunden ganz besonders beliebt. Zu beachten: An die öffentlichen Strände und die Strände mit blauer Flagge dürfen Vierbeiner leider nicht mit. Außerhalb der gekennzeichneten Hundestrände ist der tierische Begleiter immer an der Leine zu führen. Wer die Abwechslung mag, findet außer Strandleben noch zahlreiche andere Möglichkeiten zur Erholung. Ein Ausflug in den Nationalpark Brijuni vielleicht, eine kleine Insel vor Fazana. In der Sommerhitze ist es angenehm, durch die Schatten spendenden Wälder und Gartenanlagen zu spazieren. Die kleinen lebendigen Städtchen an der Küste und im Hinterland Istriens laden ebenfalls zum Bummeln und verweilen in einem der gemütlichen Restaurants und Cafes ein.

Klima und Einreisebestimmungen mit Hund

Während der Sommermonate kann es im mediterranen Klima sehr heiß und trocken sein. Daher sollte man immer darauf achten, dass genug Trinkwasser dabei ist. Unter einer schattenspendenden Pinie sollte die Fellnase sich an heißen Tagen ausruhen können. Aus diesem Grund sind die Reisezeiten im Frühjahr und im Herbst aus der Sicht des Hundes erholsamer. Im Oktober gibt es noch immer 19 Grad Wassertemperatur. Wer gerne in der Hauptreisezeit Istrien entdecken möchte, darf nicht zu lange warten mit dem buchen. Besonders die Ferienunterkünfte mit tollem "Hundsangebot" sind heiß begehrt und frühzeitig ausgebucht. Bevor aber die Koffer gepackt werden, schaut man erst noch einmal auf die Einreisesbestimmungen. Da Kroatien zur EU gehört, sind die normalen Bedingungen für Haustiere einzuhalten. Also eine EU Heimtierausweis, ein Mikrochip oder eine Tätowierung zur Kennzeichnung, eine mindestens noch 4 Wochen gültige Tollwutimpfung sind Voraussetzung, wenn Bello hier Urlaub machen möchte. Einige Hunderassen dürfen nicht in Kroatien einreisen, Besitzer von den so genannten Anlagehunden sollten sich dazu vorher genau kundig machen.

Wie sieht die Anreise aus?

Die Anreise für den Hundeurlaub in Istrien klappt am besten mit dem Auto. Bahnanreisen und Flüge wären auch möglich, aber eine Flugreise sollte man einem Hund nur im absoluten Notfall zumuten! Die Beförderung im Frachtraum in Dunkelheit und Lärm sind enormer Stress für ihn.
Mit dem Auto ist das Reiseziel Istrien bequem erreichbar. Von München sind 550 km, von Berlin 1155 km und von Frankfurt am Main 950 km zu fahren.

Empfehlenswert für die meisten Reisenden aus Deutschland ist die folgende Route:
München - Salzburg -Tauernautobahn und Tauerntunnel - Katschbergtunnel - Villach - Karawankenautobahn - Karawankentunnel - Grenzübergang Slowenien Jesenice - Kranj - Ljubljana - Knoten Pozarje - Postojna - Divaca - Koper - Grenzübergang Kroatien Kastel. Weiter geht es entweder auf den Landstraßen oder über die kroatische Autobahn E 751 (A9) bis zum lang ersehnten Ziel.

Auf diese Route gibt es einige Autobahngebühren zu entrichten. Die Autobahnen in Österreich und Slowenien sind vignettenpflichtig. Die 3 Tunnel Tauern-, Katschberg- und Karawankentunnel sind zusätzlich gebührenpflichtig. Für Autobahngebühren in Kroatien gibt es keine Vignetten. Es wird direkt nach gefahrenen Kilometern an den Mautstellen abgerechnet. 100 gefahrene km kosten 8 Euro.
Für eine reibungslose Fahrt empfiehlt es sich, die österreichische und slowenische Vignette vorab in den deutschen Automobilklubs zu besorgen. Auch die Tunnelmauten lassen sich vor Reisebeginn bei der österreichischen Straßenbaugesellschaft ASFINAG (www.asfinag.at) bequem online bezahlen. So fahren Sie in freier Fahrt ohne lästige Wartezeiten mit Bello der Sonne entgegen.

Ein Hundeurlaub auf der Halbinsel Istrien ist in jedem Fall ein tierisch schönes Abenteuer. Viele Strände ohne Leinenzwang, tolle Landschaften mit freundlichen Menschen und das mediterrane Klima sind genau der richtige Mix für Erholung suchende Familien mit Hund.