Ein Ferienhaus auf Korsika mit Hund mieten

Küste Korsika

Willkommen zu Ihrem Traumurlaub auf der zauberhaften Insel Korsika. Und das Beste daran? Sie können Ihren geliebten Vierbeiner mitbringen! In unseren gemütlichen Ferienhäusern auf Korsika erwartet Sie eine unvergessliche Zeit voller Abenteuer, Entspannung und gemeinsamer Erlebnisse.

Hier, zwischen dem türkisblauen Mittelmeer und den malerischen Bergen, können Sie gemeinsam mit Ihrem Hund die Freiheit spüren und gleichzeitig den Komfort eines heimeligen Feriendomizils genießen. Wir laden Sie herzlich ein, die einzigartige Schönheit Korsikas zu erkunden und kostbare Momente mit Ihrem treuen Begleiter in einer atemberaubenden Umgebung zu erleben. Ihr unvergesslicher Urlaub auf Korsika mit Hund beginnt hier!

Hier finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Korsika, in die Sie Ihren Hund mitbringen dürfen:

Ferienhäuser / Ferienwohnungen auf Korsika buchen

Haustier(e) erlaubt
eingezäunt
Pool
Whirlpool
Sauna
101 Ferienhäuser gefunden
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 250 € pro Tag
Verbringen Sie einen erholsamen in diesem schönen Ferienhaus mit Privatpool und Whirlpool inmitten von Olivenhainen.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 199 € pro Tag
Innenbereich:

"Les Jardins d'Ève, F3", 3-Zimmer-Maisonette-Wohnung 75 m². Objekt geeignet für 4 Erwachsene + 2 Kinder. Komfortabel und modern eingerichtet: Wohn-/Esszimmer mit 1 Doppeldiwanbett (160 cm, Länge 190 cm), TV (Flachbildschirm). Ausgang zur Terrasse, zum Schwimmbad. Sep. WC. E-Heizung. Obergeschoss: 1 Zimmer mit 1 franz. Bett (160 cm, Länge 200 cm). E-Heizung.

( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 192 € pro Tag
Träumen Sie von einem ruhevollen und komfortablen Urlaub in einem korsikanischen Dorf? Dann wäre dieses großzügige Ferienhaus mit privatem Pool und Meerblick vielleicht genau das richtige für Sie.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 140 € pro Tag
Dieses Haus in Erbalunga ist perfekt für bis zu 6 Personen und bietet Ihnen 3 Schlafzimmer, einen eingezäunten Garten und Wlan.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 118 € pro Tag

Casa Lysandra - Ferienhaus mit idyllischer, ruhiger Lage im Süden Korsikas Vom Ferienhaus aus sind sie in nur 5 Minuten mit dem Auto am Strand. Trotz der ruhigen und idyllischen Lage sind Einkaufsmöglichkeiten, Freizeitaktivitäten wie Tauchen, Radfahren. . . und Restaurants in nur 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Das Haus bietet Platz für bis zu 4 Personen.

.

( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 99 € pro Tag
Hausbeschreibung : Schönes klimatisiertes Ferienhaus in dem ruhigen Weiler Ambiegna mit herrlichem Blick auf die schöne Umgebung. Hier können Sie endlich Ihr Buch lesen, schöne Wanderungen machen und sich entspannen in der korsischen Landschaft, wo alles ein wenig langsamer geht als sonst.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 90 € pro Tag
"Les Chênes", 3-Zimmer-Reihenhaus 70 m² auf 2 Stockwerken. Zweckmässig und gemütlich eingerichtet: Wohn-/Schlafzimmer mit 1 Doppeldiwanbett, Esstisch und Sat-TV. Küche (1 Kochplatte, Backofen, 3 Flammen, Toaster, Wasserkocher, Mikrowelle, Tiefkühler, elektrische Kaffeemaschine). Dusche/WC. Heizung, Klimaanlage. Obergeschoss: 1 Zimmer mit 2 Betten (90 cm, Länge 190 cm). E-Heizung.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 87 € pro Tag
Diese Wohnung in Bastia ist perfekt für bis zu 5 Personen und bietet Ihnen 2 Schlafzimmer, einen eingezäunten Garten und Wlan.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 86 € pro Tag
Herrlicher authentischer und warmer Schafstall für 2 Personen auf den Höhen von Porto-Vecchio mit Blick auf die Bucht von Santa-Giulia.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 81 € pro Tag
Drei Kilometer unterhalb von Cervione liegt das Haus mit dem Studio auf einem kleinen Hügel mit einem fantastischen Blick auf die Inseln Elba und Caphria.
next results - CNT_APARTMENTS(10) - i(10) - total_results(101 - form_sent(0)

Besonderheiten der Region Korsika

Korsika, die bezaubernde Insel im Mittelmeer, fasziniert mit ihrer eindrucksvollen Vielfalt aus malerischer Natur, reicher Kultur und herzlicher Gastfreundschaft. Nachfolgend haben wir die wichtigsten Besonderheiten der Insel kurz für Sie zusammengefasst:

  • Naturschönheiten: Korsika ist geprägt von atemberaubenden Landschaften, darunter hohe Berge, türkisfarbenes Meer, traumhafte Sandstrände, malerische Buchten, üppige Wälder und duftende Macchia.
  • Vielfältige Aktivitäten: Die Insel bietet eine Fülle an Freizeitmöglichkeiten wie Wandern, Wassersport, Mountainbiking, Klettern und entspannte Strandtage.
  • Authentische Dörfer: Zahlreiche charmante Dörfer bewahren das traditionelle korsische Lebensgefühl, mit schmalen Gassen, gemütlichen Cafés und lokalem Kunsthandwerk.
  • Kulturelle Schätze: Korsika hat eine reiche Geschichte, die sich in historischen Städten, Festungen, Kirchen und Museen widerspiegelt.
  • Kulinarische Genüsse: Die korsische Küche vereint mediterrane Aromen mit einheimischen Zutaten wie Kastanien, Ziegenkäse, luftgetrocknetem Fleisch und erstklassigem Olivenöl.
  • Gastfreundlichkeit: Die Einheimischen sind herzlich und stolz auf ihre Identität, was Ihren Aufenthalt zu einer bereichernden kulturellen Erfahrung macht.
  • Hundefreundlichkeit: Korsika ist ein Paradies für Hundeliebhaber, da viele Strände, Wanderwege und Unterkünfte hundefreundlich sind.
  • Mediterranes Klima: Mit warmen Sommern, milden Frühlings- und Herbstmonaten sowie ruhigen Wintern bietet das Klima das ganze Jahr über angenehme Bedingungen.
  • Spektakuläre Panoramen: Von den Gipfeln der Berge bis zu den Küsten bietet Korsika atemberaubende Aussichten, die Kamera und Herz gleichermaßen erfreuen.
  • Erholung und Abenteuer: Egal ob Sie nach Entspannung suchen oder nach aufregenden Abenteuern, Korsika bietet beides in einem einzigartigen Ambiente.

Anreise nach Korsika

Die Reise zu Ihrem Ferienhaus auf Korsika ist der Auftakt zu einem unvergesslichen Abenteuer. Sie haben die Wahl zwischen der Anreise per Flugzeug oder Fähre – beide Optionen bieten spektakuläre Ausblicke auf die Küstenlandschaft.

Wenn Sie sich für die Fähre entscheiden, werden Sie bereits während der Überfahrt vom tiefblauen Wasser und den majestätischen Berggipfeln beeindruckt sein.

Die Fluganreise bietet Ihnen hingegen eine bequeme und schnelle Möglichkeit, die Insel zu erreichen.

Egal für welche Anreisemethode Sie sich entscheiden, der erste Blick auf Korsika wird die Vorfreude auf all die Entdeckungen und Abenteuer steigern, die Sie und Ihren Vierbeiner hier erwarten.

Gut zu wissen: Bedenken Sie bitte bereits bei der Buchung Ihres Fluges, dass Sie Ihren Hund mit anmelden müssen. Darüber hinaus transportieren nicht alle Fluggesellschaften Hunde. Auf der Fähre nach Korsika (Corsica Ferries) dürfen Hunde mitreisen, müssen aber im Zwinger untergebracht werden.

Klima und Jahreszeiten auf Korsika

Das mediterrane Klima Korsikas sorgt für warme bis heiße Sommer und milde Winter. In den Sommermonaten können Sie sich auf sonnenverwöhnte Tage freuen, die perfekt für lange Spaziergänge und Badeausflüge mit Ihrem Hund sind. Die Temperaturen erreichen in dieser Zeit häufig um die 30 Grad Celsius, während das klare Meer eine willkommene Abkühlung bietet.

Der Frühling und Herbst sind ideale Jahreszeiten für Aktivitäten wie Wandern und Erkundungen, da das Wetter angenehm mild ist und die Landschaft in einem farbenfrohen Gewand erstrahlt.

Die Wintermonate sind eher ruhig und bieten die Möglichkeit, die authentische Atmosphäre der Insel abseits des Trubels zu genießen.

Ganz gleich, zu welcher Jahreszeit Sie Korsika besuchen, die Insel wird Sie und Ihren Vierbeiner mit ihrer Vielseitigkeit und Schönheit begeistern.

Steinhaus auf Korsika

Vorteile eines Ferienhauses mit Hund auf Korsika

Erleben Sie einen unvergleichlichen Urlaub auf Korsika, indem Sie sich für ein Ferienhaus entscheiden, das speziell auf die Bedürfnisse von Hundebesitzern zugeschnitten ist. Hier können Sie mit Ihrem treuen Begleiter eine einzigartige Zeit voller Freiheit, Komfort und unvergesslicher Erlebnisse genießen.

  • Freiheit und Flexibilität: Genießen Sie die Freiheit, Ihren eigenen Rhythmus zu bestimmen und gemeinsam mit Ihrem Hund die Insel zu erkunden.
  • Privatsphäre: Ihr eigenes Ferienhaus bietet Ihnen und Ihrem Hund eine gemütliche Rückzugsmöglichkeit fernab von Trubel und Stress.
  • Hundefreundliche Umgebung: Korsika ist für seine Hundefreundlichkeit bekannt, mit zahlreichen Stränden, Parks und Wanderwegen, die sich perfekt für gemeinsame Abenteuer eignen.
  • Kochen für Ihren Liebling: In Ihrer eigenen Küche können Sie Mahlzeiten für sich und Ihren Hund zubereiten, und dabei auf individuelle Bedürfnisse eingehen.
  • Keine Trennungssorgen: Ihr Hund ist in unseren Unterkünften herzlich willkommen, was bedeutet, dass Sie ihn nicht zuhause lassen oder in eine Hundepension geben müssen.
  • Hundesicherheit: Ein eigenes Ferienhaus bietet Ihrem Hund ein sicheres Umfeld, in dem er sich entspannen und wohlfühlen kann.
  • Flexibles Reisen: Da Sie keinen festen Zeitplan für Mahlzeiten oder Aktivitäten einhalten müssen, können Sie Ihren Urlaub voll und ganz nach den Bedürfnissen Ihres Hundes gestalten.
  • Entspannung pur: Nach einem aufregenden Tag können Sie und Ihr Hund sich im eigenen Garten oder auf der Terrasse entspannen und die Eindrücke Revue passieren lassen.
  • Planschen im Pool: Wenn Sie sich für ein Ferienhaus mit Pool entscheiden, können Sie entspannte Badefreuden in Ihrem eigenen Garten genießen, während ihr Hund ein Schläfchen im Schatten hält. Gerade in den heißen Sommermonaten sind diese unbeschwerten Stunden im Garten unbezahlbar.

Hundestrände auf Korsika

Korsika ist ein wahres Paradies für Hunde und ihre Besitzer, da es zahlreiche hundefreundliche Strände entlang seiner Küstenlinie gibt. Hier können Sie gemeinsam mit Ihrem pelzigen Freund unbeschwerte Stunden am Meer verbringen. Die meisten dieser Strände sind gut gekennzeichnet und bieten speziell abgegrenzte Bereiche, in denen Hunde frei toben und spielen können. Dies ermöglicht es Ihnen, die Meeresbrise zu genießen, während Ihr Hund im Sand herumtollt oder im erfrischenden Wasser planscht.

Aber Achtung: Hunde sind in den Sommermonaten nicht an jedem Strand willkommen. Achten Sie daher genau auf die Beschilderung und erkundigen sich am besten vorab, an welchen Stränden Hunde erlaubt sind und wo es spezielle Hundebereiche gibt. An manchen Stränden herrscht darüber hinaus eine Leinenpflicht für Vierbeiner.

Unser Tipp: Versuchen Sie es doch einmal in einer der vielen kleinen Buchten. Hier finden Sie hübsche wilde Strände, an denen Ihr Hund niemanden stört.

Schöne Städte und Dörfer in der Region

Korsika verzaubert mit einer Vielzahl von malerischen Städten und Dörfern, die jeweils ihren eigenen Charme und ihre Besonderheiten haben. Einige der schönsten Orte, die es zu erkunden gilt, sind:

Bonifacio auf Korsika

Bonifacio

Diese atemberaubende Stadt thront auf weißen Kreideklippen und bietet atemberaubende Ausblicke auf das türkisfarbene Meer. Die engen Gassen, historischen Gebäude und die beeindruckende Zitadelle machen Bonifacio zu einem unvergesslichen Reiseziel.

Calvi

Mit einer wunderschönen Bucht, einer beeindruckenden Zitadelle und einem charmanten Hafen ist Calvi ein beliebtes Reiseziel. Die entspannte Atmosphäre, die von der Geschichte der Stadt durchdrungen ist, lädt zu Spaziergängen, Erkundungen und Genüssen ein.

Corte

Diese Stadt liegt im Herzen der Insel und war einst die Hauptstadt Korsikas. Umgeben von Bergen bietet Corte eine reiche kulturelle Szene, historische Sehenswürdigkeiten und ist ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge in die umliegende Natur.

Ajaccio

Als Geburtsort von Napoleon Bonaparte hat Ajaccio eine reiche Geschichte zu bieten. Die Stadt lockt mit eleganten Plätzen, Museen und einer lebhaften Atmosphäre. Die von Palmen gesäumte Promenade und die beeindruckende Kathedrale sind nur einige der Höhepunkte.

Piana

Dieses charmante Dorf liegt oberhalb der spektakulären Calanques de Piana, einer Felsformation, die als UNESCO-Weltnaturerbe geschützt ist. Die atemberaubenden Aussichten und die authentische Atmosphäre machen Piana zu einem Ort, den man nicht verpassen sollte.

Sartène

Bekannt als die "meist korsische aller korsischen Städte", besticht Sartène durch seine engen Gassen, traditionellen Häuser und steilen Treppen. Die Stadt hat eine einzigartige Identität und bietet Einblicke in das authentische korsische Leben.

Porto Vecchio

Dieser bezaubernde Ort lockt mit traumhaften Stränden, einem charmanten Hafen und einer lebendigen Altstadt. Porto Vecchio ist ein beliebter Anlaufpunkt für Besucher, die sowohl Entspannung als auch lebhafte Unternehmungen suchen.

Diese Städte und Dörfer sind nur einige Beispiele für die Vielfalt und Schönheit, die Korsika zu bieten hat. Jeder Ort erzählt seine eigene Geschichte und lädt dazu ein, in die korsische Kultur einzutauchen und die zauberhafte Atmosphäre der Insel zu genießen.

Hundefreundliche Aktivitäten auf Korsika

Auf Korsika gibt es eine Fülle von hundefreundlichen Aktivitäten, die es Ihnen und Ihrem vierbeinigen Begleiter ermöglichen, die Insel in vollen Zügen zu genießen. Hier sind einige der besten hundefreundlichen Aktivitäten auf Korsika:

  • Strandtage: Korsika bietet eine Vielzahl von hundefreundlichen Stränden, an denen Ihr Hund im Sand spielen und im klaren Wasser planschen kann. Hier können Sie gemeinsam entspannen, spielen und die Sonne genießen.
  • Wandern: Die landschaftliche Vielfalt Korsikas macht es zu einem hervorragenden Ort für Wanderungen mit Ihrem Hund. Es gibt viele Wanderwege, die durch atemberaubende Natur führen, von Berggipfeln bis zu malerischen Küstenpfaden.
  • Bootstouren: Viele Bootsanbieter auf Korsika erlauben es, Hunde mit an Bord zu nehmen. Genießen Sie eine Bootsfahrt entlang der Küste und erleben Korsikas Schönheit vom Wasser aus.
  • Stadtspaziergänge: Die meisten Städte und Dörfer auf Korsika sind hundefreundlich und bieten die Möglichkeit, durch charmante Gassen zu schlendern und lokale Sehenswürdigkeiten zu entdecken.
  • Picknicks: Packen Sie einen Korb mit lokalen Köstlichkeiten und genießen Sie ein Picknick in der Natur, während Ihr Hund herumtollt und die Umgebung erkundet.
  • Hunde-Cafés: Einige Cafés und Restaurants auf Korsika sind hundefreundlich und bieten sogar spezielle Leckerbissen für Hunde an. Hier können Sie zusammen eine Pause einlegen.
  • Hundesportarten: Wenn Ihr Hund gerne aktiv ist, gibt es auf Korsika auch Möglichkeiten für Hundesportarten wie Agility oder Flyball, die Spaß und Bewegung bieten.
  • Fährfahrten: Von Korsika aus können Sie gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner eine Fähre zu einer der umliegenden Inseln nehmen. Viele Fähren erlauben Hunde an Bord.
  • Naturparks: Einige Naturparks und Naturschutzgebiete auf Korsika erlauben Hunde, solange sie an der Leine geführt werden. Hier könnt ihr gemeinsam die natürliche Schönheit der Insel erkunden.

Korsika ist ein Ort, an dem Sie gemeinsam mit Ihrem Hund viele abwechslungsreiche Aktivitäten erleben können, um den Urlaub unvergesslich zu machen.

Lohnenswerte Ausflüge mit Hund auf Korsika

Korsika bietet zahlreiche wunderschöne Ausflugsziele, die Sie gemeinsam mit Ihrer Fellnase erkunden können. Hier sind einige Vorschläge für hundefreundliche Ausflüge auf der Insel:

Berge auf Korsika
  • Ein Tag in Bonifacio: Wie vorstehend bereits erwähnt, gehört Bonifacio zu den schönsten Orten auf Korsika und eignet sich hervorragend für einen Besuch mit Hund. Hier finden Sie vor den Restaurants oft Wassernäpfe für die Vierbeiner. Auch bietet die Stadtmitte gerade in den heißen Sommermonaten genügend Schatten, um entspannt bummeln zu gehen. Darüber hinaus hat Bonifacio viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie z.B. die Treppe des Königs (Achtung: Hunde dürfen nicht mit auf die Treppe) oder den Fischer- und Yachthafen.
  • Bergwanderungen: Korsika ist bekannt für seine beeindruckenden Berglandschaften. Wie wäre es mit einer Wanderung auf den Monte Renoso oder den Monte Cinto? Beachten Sie dabei jedoch die Fähigkeiten Ihres Hundes und wählen Sie eine Route, die zu Ihnen passt.
  • Historische Stätten: Viele historische Stätten und Ruinen auf Korsika sind hundefreundlich. Besuchen Sie beispielsweise die prähistorische Stätte Filitosa oder die Zitadelle von Calvi, während Ihr Hund an Ihrer Seite ist.
  • Dörfer und Märkte: Viele Dörfer und Städte auf Korsika sind hundefreundlich. Schlendern Sie durch die Gassen von Bonifacio, Sartène oder Porto Vecchio und genießen Sie die authentische Atmosphäre der Insel.
  • Küstenpfade: Korsika bietet spektakuläre Küstenpfade, die Sie gemeinsam mit Ihrem Hund erkunden können. Wandern Sie entlang der Sentier du Douaniers (Zollpfad) und genießen die beeindruckende Aussicht auf das Meer.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Vierbeiner einen unvergesslichen Urlaub in Ihrem Ferienhaus auf Korsika

Korsika ist wahrhaftig ein Paradies für Hundeliebhaber, das mit seinen hundefreundlichen Aktivitäten, traumhaften Stränden, vielfältigen Landschaften und historischen Stätten die ideale Kulisse für einen unvergesslichen Urlaub mit Ihrem vierbeinigen Freund bietet. Die Insel ermöglicht es Ihnen, die Natur in vollen Zügen zu genießen, gemeinsame Abenteuer zu erleben und gleichzeitig die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen zu erleben. Egal ob Sie mit Ihrer Fellnase auf Wanderungen die Berge erkunden, an den Stränden toben oder gemütlich durch charmante Dörfer schlendern, Korsika verspricht einzigartige Erlebnisse und kostbare Momente, die Ihre Bindung stärken und Sie mit unvergesslichen Erinnerungen bereichern werden.

Um Ihren Aufenthalt auf Korsika vollständig zu genießen, buchen Sie am besten gleich Ihr Lieblings-Ferienhaus mit Privatpool und Garten oder Ihre Lieblings-Villa mit Meerblick für einen unvergesslichen Hundeurlaub.