Ein Ferienhaus auf Borkum mit Hund mieten

Strand auf Borkum

Einmal richtig tief durchatmen? - Borkum erweist sich als Labung für die Lungen. Das ausgeprägte Hochseeklima der Insel ähnelt einer wohltuenden Inhalation. Die jodhaltige und pollenarme Luft stärkt die Atemwege nachhaltig. Auch das Immunsystem profitiert und von Allergien geplagte Menschen finden Erleichterung.

Auf die Organe eines Hundes wirkt das Reizklima gleichfalls positiv. Wahrscheinlich müssen sich Zwei- und Vierbeiner zunächst an raue Winde und aerosolhaltige Luft gewöhnen, was sich meist an einem erhöhten Schlafbedürfnis bemerkbar macht. Ruhig gelegene Urlaubsdomizile fördern entspannten Schlummer, ob in der Ferienwohnung oder im Ferienhaus. Auf Borkum mit Hund logieren hält natürlich überdies jede Menge Gelegenheiten für gemeinsame Aktivitäten bereit.

Hier finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Borkum, in die Sie Ihren Hund mitbringen dürfen:

Ferienhäuser / Ferienwohnungen auf Borkum buchen

Haustier(e) erlaubt
eingezäunt
Pool
Whirlpool
Sauna
76 Ferienhäuser gefunden
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 132 € pro Tag
Ferienwohnung Orion Sie wünschen sich eine zentrale Lage, kurze Wege, und eine moderne, gemütliche Unterkunft für Ihrem Urlaub auf Borkum? Dann sind unsere Ferienwohnungen für zwei Personen im "Haus Polarstern" genau das Richtige für Ihre Erholung.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 92 € pro Tag
Suite Sir Henry Morgan für 1-4 Personen, ca. 30m² groß im Erdgeschoss mit eigener Terrasse. Schlafzimmer mit Boxspringbett und TV. Wohnzimmer mit Schlafcouch, kleine Teeküche. Eigenes Duschbad mit Föhn.
( Ø 96 von 100 Punkten )
ab 94 € pro Tag
Die Ferienwohnung bietet Komfort und Ruhe für den nächsten Urlaub. Mit Platz für bis zu vier Personen und in der Nähe von Stränden und Einkaufsmöglichkeiten, ist sie die ideale Wahl für Ihren Aufenthalt.
( Ø 95 von 100 Punkten )
ab 223 € pro Tag
Vermietet wird die Obergeschoss Ferienwohnung Nummer 3 „Südstrandhus" ca. 71qm auf der Nordseeinsel Borkum gelegen in der Greunen Stee Weg 75 für 4 Personen.
( Ø 93 von 100 Punkten )
ab 168 € pro Tag
Traumurlaub mit vier Personen in der „Villa Schoen" auf Borkum! Auf 95 m² Wohnfläche erwartet Sie eine großzügige ebenerdige Raumaufteilung mit zwei separaten Schlafzimmern, einem gemütlichen Wohnbereich und einer Terrasse mit Garten!
( Ø 93 von 100 Punkten )
ab 127 € pro Tag
Moderne Ferienwohnung mit zwei separaten Schlafzimmern und Balkon! Ideal für Ihren Familienurlaub auf Borkum!
( Ø 92 von 100 Punkten )
ab 143 € pro Tag
Die Ferienwohnung bietet Platz für bis zu 6 Personen und ist ideal für den nächsten Urlaub. In der Nähe befinden sich traumhafte Strände, tolle Restaurants und zahlreiche Freizeitaktivitäten.
( Ø 92 von 100 Punkten )
ab 127 € pro Tag
Gemütliche Ferienwohnung mit zwei Terrassen! Hier können Sie bereits beim Frühstück auf der Terrasse sitzen, frische Nordseeluft schnuppern und einen neuen erlebnisreichen Tag auf Borkum planen. Genießen Sie in unserer Ferienwohnung „Gartentraum" eine wunderschöne Urlaubszeit!
( Ø 92 von 100 Punkten )
ab 67 € pro Tag
Helle und freundliche Nichtraucher-Ferienwohnung mit Südbalkon für 4 Personen mit oder ohne Hund in bester Lage, nur ca. 200m vom Hauptbadestrand entfernt und so zentral, dass alle Kureinrichtungen und Geschäfte zu Fuß erreicht werden können
( Ø 92 von 100 Punkten )
ab 67 € pro Tag
Die ideale Ferienwohnung für den nächsten Urlaub! Nur wenige Schritte von den wunderschönen Stränden und der atemberaubenden Natur entfernt. Perfekt für bis zu 4 Personen!
next results - CNT_APARTMENTS(10) - i(10) - total_results(76 - form_sent(0)

Anreise nach Borkum mit dem PKW

Borkum ist komplett von der Nordsee umgeben. In 30 km Luftlinie bis zum Festland liegt der niederländische Seehafen Eemshaven. Von hier startet die Fähre, die etwa 50 Minuten für die Überfahrt benötigt. Alternativ existiert eine Fährverbindung von Emden bis Borkum. Dieser Transfer von Deutschland aus beansprucht 130 Minuten. Viel rascher, nur 60 Minuten lang, geht es mit dem Katamaran. Die Schnellverbindung befördert jedoch keine Autos. Vom Fährhafen der Insel führt zunächst die Reedstraße zum jeweils gebuchten Ferienhaus. Borkum mit Hund besuchen setzt eine tiergerechte Unterkunft voraus. Erfreulicherweise akzeptieren viele Vermieter den Einzug von Hunden.

Hundestrände und Freilaufflächen auf Borkum

Breite Sandstrände der 31 km2 großen Insel laden zum Sonnen und Schwimmen ein. Drei Zonen erklärte die Stadt Borkum zu Hundestränden. Innerhalb dieser Bereiche sind Freunde der Vierbeiner unter sich und stören keine anderen Badegäste. Doch auch hier müssen die Tiere an die Leine. Lediglich außerhalb der Vogelbrutsaison vom 16. Juli bis 31. März dürfen sich Hunde frei bewegen.

  • Hundestrand Nordbad: Treppe 9, nicht weit von der Promenade und dem Stadtkern entfernt.
  • Hundestrand Südbad: Über den Greune-Stee-Weg erreichbar, etwa in Höhe der Aussichtsdüne "Greune Stee".
  • Hundestrand am FKK-Strand: Zwischen Jugendbad und FKK-Strand.
  • Freilaufflächen für Hunde: Im Norden östlich des FKK-Strands und im Süden am Deckwerk in Richtung Hafen befinden sich Gelände, auf denen Hunden leinenlos springen dürfen.

Die Verantwortlichen bitten um Nutzung der kostenlosen Kotbeutel. Spender sind auf der Insel verteilt. Tüten gibt es ansonsten im Bürgerbüro und meist auch in allen hundefreundlichen Ferienhäusern.

Dünen auf Borkum

Borkum mit Hund erkunden

Das gemäßigte sommerkühle Seeklima beschert nur selten Temperaturen über 25° C. Ideal für Hunde, die keine Hitze vertragen. Extrem aufgeheizte Straßen, die den Pfoten Verbrennungen zufügen können, sind auf Borkum nicht zu befürchten. Ein Bummel durch die am weitesten westlich liegende Stadt Niedersachsens führt teilweise an Fassaden im Stil der Bäderarchitektur vorbei. Die Innenstadt mit Fußgängerzone verleiht dem anerkannten Nordseeheilbad eine gemütliche aber dennoch lebhafte Note. Von der Strandpromenade aus entbietet sich freie Sicht auf das blaue Meer. Bei gutem Wetter gelingt sogar ein Blick auf die Seehundbänke. Außerhalb bestimmt die Natur die Szenerie. Sandstrände, weitläufige Dünenlandschaften, kleine Seen, Feuchtbiotope, Wiesen, Wälder, Heideflächen und das Watt gestalten das Wandern äußerst abwechslungsreich. Markierte Rundwege geleiten stets zum Ausgangspunkt zurück.

Sehenswertes auf Borkum

Alter Leuchtturm inmitten der Stadt

Wahrzeichen und ältestes Gebäude der Insel, nicht mehr als Leuchtturm aktiv.

Neuer Leuchtturm

1879 erbaut, westlich vom Stadtzentrum gelegen, 60 m hoch, 308 Stufen bis zur Aussichtsplattform.

Elektrischer Leuchtturm (Kleiner Leuchtturm)

Am Südstrand im Süd-Westen der Insel auf einer Düne, 32 m hoch, rot-weißer Anstrich.

Hafen von Borkum

Mit Yachthafen und Feuerschiff Borkumriff.

Wattenmeer

UNESCO Weltnaturerbe, angrenzende Salzwiesen und Dünen.

Urlaub im Ferienhaus auf Borkum lässt für Hund und Mensch keine Wünsche offen. Inmitten rauschender Wogen verheißen 26 km Sandstrände, über 130 km Wanderwege, frische Seeluft und atemberaubende Sonnenuntergänge unzählige beglückende Momente.