Ein Ferienhaus in Norddeich mit Hund mieten

Norddeich in Ostfriesland

Herzlich Willkommen im Nordseeheilbad Norden Norddeich. Hier können Zwei- und Vierbeiner gemeinsam einen spannenden Urlaub verbringen. Ob am Strand, im Wattenmeer, auf dem Deich am Hafen oder in Norden, der ältesten Stadt Ostfrieslands, es warten viele große und kleine Abenteuer.

Allgemeines über Norden

Die kleine Stadt Norden liegt in Ostfriesland im nordwestlichen Niedersachsen nahe der Nordseeküste. Zusammen mit dem Nordseeheilbad Norddeich bildet sie eine Gemeinde. Norden ist die älteste Stadt in Ostfriesland und besitzt sogar den größten Marktplatz in ganz Deutschland. Die "gute Stube der Stadt" wird umrahmt von stattlichen Bürgerhäusern und entfaltet so ihren ganz eigenen Charme.

Die Ostfriesen sind bekannt für ihre Liebe zum Tee. Tee ist für einen echten Ostfriesen mehr als nur irgendein Getränk. Und daher wird er standesgemäß in besonderem Porzellan serviert. Im Teemuseum, welches sich im Alten Rathaus der Stadt Norden befindet, kann man sich auf eine Tee-Reise begeben. Hier erfährt der interessierte Besucher alles über die ostfriesische Teekultur, den Anbau und die Verarbeitung des Tees inklusive der berühmten Ostfriesen-Tee-Mischung bis hin zum ostfriesischen Teegeschirr.

Hier finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Norddeich, in die Sie Ihren Hund mitbringen dürfen:

Ferienhäuser / Ferienwohnungen in Norddeich buchen

Haustier(e) erlaubt
eingezäunt
Pool
Whirlpool
Sauna
157 Ferienhäuser gefunden
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 97 € pro Tag
Erleben Sie einen unvergesslichen Familienurlaub in dieser geräumigen Ferienwohnung. Mit Platz für bis zu 5 Personen bietet sie die perfekte Ausgangsbasis, um die Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu erkunden und das Meer zu genießen.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 92 € pro Tag
Das Reihenhaus wurde in der 70er Jahren erbaut und ab 2020 aufwendig renoviert. Das Haus ist für bis zu 4 Personen eingerichtet. Zum Haus gehört ein PKW-Einstellplatz. Es handelt sich um ein Nichtraucher Haus. Das gemütlich eingerichtete Wohnzimmer verfügt über einen Fernseher mit Satelliten-Anschluss und ein Radio mit CD-Player. a. Für die Terrasse sind Tisch und 2 Bänke vorhanden. .
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 89 € pro Tag
Moin Moin, das Nordseeferienhaus Gels liegt zentral aber in einer absolut ruhigen Wohngegend. Das Haus bietet eine Wohnfläche von 100 Quadratmetern und damit Platz für bis zu vier Personen. Verbringen Sie hier einen schönen und erholsamen Urlaub!
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 84 € pro Tag
Herzlich Willkommen im Deichglück!​
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 79 € pro Tag
Herzlich Willkommen im Deichglück! ​
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 76 € pro Tag
Ferienwohnung Deichschaf, Westlinteler Weg 22 b, Norden Die Ferienwohnung Deichschaf befindet sich im Erdgeschoss eines mittleren Reihenhauses. Zur Wohnung gehört ein kleiner eingezäunter Garten und ein Abstellplatz für Fahrräder ist ebenfalls vorhanden. Der Parkplatz für Ihren PKW befindet sich vor dem Haus. Dieses Feriendomizil wurde modern und mit Liebe zum Detail eingerichtet. .
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 75 € pro Tag
Haustiere Ihr Hund muss nicht alleine zu Hause bleiben, denn in dieser Wohnung ist er Herzlich willkommen. Die Gebühr für den Hund beträgt 10,00 € pro Übernachtung.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 75 € pro Tag
Neu bei uns in der Vermietung!Diese ca. 42 qm große Ferienwohnung befindet sich in zentraler aber dennoch sehr ruhiger Gegend von Norddeich, zum Deich und Strand sind es nur wenige Gehminuten (ca. 400m).
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 61 € pro Tag
Das 2-Raum-Appartement im 1. OG verfügt über ein separates Schlafzimmer mit Doppelbett, Wohn-Schlafraum (Doppelschlafcouch) mit Kabel-TV, Balkon, separate Küche und Dusche/WC. 2 Fahrräder können kostenlos genutzt werden.
( Ø 100 von 100 Punkten )
ab 61 € pro Tag
Wohnung Erika, Möwenweg 1e Diese charmante Unterkunft erstreckt sich über zwei Etagen eines freistehenden Hauses, das sich in einer ruhigen Seitenlage des Ortes befindet. Ausgelegt für zwei Erwachsene und ein Kind, finden Sie hier Ihren idealen Rückzugsort für erholsame Ferientage in Norddeich.
next results - CNT_APARTMENTS(10) - i(10) - total_results(157 - form_sent(0)
Wattenmeer in Norddeich

Norddeich – Das Tor zum Wattenmeer und zu den Inseln

Das Nordseeheilbad Norddeich besitzt einen traumhaften Sandstrand und natürlich einen Hafen. Denn von hier aus legen die Fähren zu den ostfriesischen Inseln Juist und Norderney ab. Während eines Urlaubs in Norddeich empfiehlt es sich, einen Tagesausflug auf die Inseln zu unternehmen, den sicherlich auch der Vierbeiner genießen wird. Während Norderney etwas "mondäner" daher kommt, finden Urlauber und Tagesgäste auf der Insel Juist etwas mehr Abgeschiedenheit. Beide Inseln halten für die vierbeinigen Freunde Hundestrände bereit.

Und was kann man sonst noch so mit Hund in Norddeich unternehmen? Eine Erkundungstour durch den Nationalpark Wattenmeer macht Herrchen/Frauchen und dem Hund (nur angeleint möglich) bestimmt großen Spaß. Wenn die Füße bzw. Pfoten durch den Schlick stapfen und dabei der Duft des Wattenmeeres in die Nase steigt, der Wind die Haare bzw. das Fell zerzaust, dann ist Urlaub!

Urlaub mit Hund in Norddeich – Die Hundestrände und der Deich

Es gibt in Norddeich zwei Hundestrände: Einen Grünstrand und einen Sandstrand. Der Grünstrand besteht aus einer Wiese von etwa 7.000 Quadratmetern, auf der sich die Hunde leinenlos austoben dürfen oder ihr Geschick zusammen mit Herrchen oder Frauchen auf den Agility-Geräten ausprobieren können.

Der Hundesandstrand hat eine Fläche von 3.200 Quadratmetern, auf dem aber leider eine Leinenpflicht herrscht.

Oder wie wäre es mit einem Spaziergang über den Deich? Hier bläst schon mal der "Blanke Hans" (ein steifer Wind) um die (Hunde-) Nase und man genießt dabei einen schönen Blick über die Nordsee und das Hinterland. Für einen Deichspaziergang eignet sich der Deich von Richtung Westhafen über die gesamte Länge des Strandes in Richtung Nordseecamp. Achtung: Auf dem Deich gilt eine Anleinpflicht.

Weitere schöne Spaziergänge mit Hund kann man auf der Landzunge am Westhafen entlang und um den Osthafen herum unternehmen. Achtung: Aufgrund der Schafbeweidung ist das Mitführen der Vierbeiner, auch angeleint, in den Bereichen westlich des Nordseecamps und östlich des Osthafens verboten. Die Bereiche sind gekennzeichnet.

Urlaub mit Familie und Hund in Norddeich

Kinder brauchen genau wie der Vierbeiner während eines Urlaubs Abenteuer. Während Hunde sich schon über einen Hundestrand freuen, sind die lieben Kleinen da schon etwas anspruchsvoller. Aber auch sie können während eines Urlaubs in Norddeich auf ihre Kosten kommen.

Wie wäre es mit einem Besuch der Seehundstation in Kombination mit dem Nationalpark-Haus? Hier bekommen Besucher seltene Einblicke in das Leben der Meeressäuger und ihren Lebensraum. Highlights sind die regelmäßigen Live-Fütterungen. Für Groß und Klein gibt es viele Stationen zum Ausprobieren, Mitmachen und Lernen.

Im Erlebnisbad Ocean Wave können sowohl Kinder als auch Erwachsene viel Spaß haben. Es warten eine Riesenrutsche, verschiedene Schwimm- und Sprudelbecken und noch vieles mehr auf große und kleine Entdecker. Sogar ein Becken mit künstlichem Wellengang ist vorhanden. Und wenn die Eltern einmal Ruhe brauchen, lädt das Saunadeck zur Entspannung ein. Unser Tipp: Erst mit dem Hund zum Austoben auf den Grünstrand, dann den müden Vierbeiner für ein Schläfchen in die Ferienwohnung bringen und anschließend mit der Familie ins Erlebnisbad. Abends sind dann alle Familienmitglieder wieder glücklich vereint in der Ferienwohnung.

Ein besonderes Highlight ist das jährliche Drachenfest, welches immer am Wochenende um Christi Himmelfahrt stattfindet. Hier kann die ganze Familie zusammen mit dem vierbeinigen Freund auf der Drachenwiese zwischen dem Hafen und dem Strand in Norddeich das Drachenspektakel am Himmel beobachten – inklusive "Drachen anbellen".

Mit Fahrrad und Hund durch Ostfriesland

In Ostfriesland und natürlich auch in Norddeich kann man herrliche Fahrradtouren zusammen mit dem Vierbeiner unternehmen. Ob direkt am Deich entlang oder durch das Hinterland, hier kann sich jeder seine individuelle Fahrradtour zusammenstellen. Wir empfehlen, wenigstens eine Teilstrecke der beliebten etwa 265 Kilometer langen Friesenroute "Rad up Pad" zu fahren. Die Tour ist sehr abwechslungsreich und führt unter anderem vorbei an gemütlichen Häfen und Dörfern.

In Norddeich gibt es einen großen Fahrradverleih für alle Arten von Fahrrädern, sogar mit Hundekorb oder Hundeanhänger. Wir empfehlen eine vorherige Reservierung.

Ferienunterkünfte mit Hund in Norden-Norddeich

Um einen perfekten Urlaub zu haben, ist die Wahl der richtigen Unterkunft entscheidend. Gerade wenn man einen Urlaub zusammen mit dem Vierbeiner plant, muss die Ferienwohnung natürlich hundefreundlich sein, damit Mensch und Hund sich wohlfühlen.

Für einen Urlaub in Norddeich stehen verschiedene hundefreundliche Unterkünfte zur Verfügung. So kann jeder nach seinem persönlichen Geschmack sein Lieblingsdomizil sowie die Art der Verpflegung selbst wählen.

Als Unterkunftsmöglichkeiten bietet sich sowohl ein komfortables Hotel als auch eine rustikale Pension an. Für mehr Individualität gibt es hundefreundliche Ferienwohnungen oder Ferienhäuser.