Ein Ferienhaus mit Hund in Spanien mieten

Mildes Klima, mediterrane Vegetation und kilometerlange Sandstrände machen Spanien zu einem populären Urlaubsziel für erholsame Ferien mit Hund.

Ferienhaus mit Hund in Spanien mieten

In den zurückliegenden Jahren haben sich die Voraussetzungen für einen Ferienhaus Urlaub mit Hund in Spanien spürbar verbessert. In vielen Urlaubsregionen am Mittelmeer, an der Atlantikküste und in den Pyrenäen können Sie ein komfortabel eingerichtetes Ferienhaus mit Hund mieten. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Unterkunft darauf, dass das Ferienhaus einen eingezäunten Garten besitzt. In Spanien gibt es zahlreiche streunende Hunde, die häufig eingefangen werden. Damit Ihrem Schützling dieses Schicksal erspart bleibt, ist es dringend angeraten, die Leinenpflicht im öffentlichen Raum einzuhalten.

An der Costa Blanca und der Costa del Sol wurden in jüngster Vergangenheit einige Hundestrände eingerichtet, an denen Ihr Vierbeiner im weichen Sand spielen und toben kann. An öffentlichen Stränden sind Hunde generell verboten. Auf viel besuchten Strandpromenaden, in öffentlichen Verkehrsmitteln und an stark frequentierten Orten besteht darüber hinaus Maulkorbpflicht.

Vor der Planung Ihrer Reise nach Spanien empfehlen wir Ihnen sich auf unserer Seite Einreisebestimmungen mit Hund nach Spanien zu informieren.

Hier finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Spanien, in die Sie Ihren Hund mitbringen dürfen:

Zur Übersicht Ferienhäuser mit Hund mieten >>
Zur Startseite Ferienhaus mit Hund >>