Ein Ferienhaus mit Hund an der Ostsee mieten

Kilometerlange Sandstrände, traumhaft gelegene Küstenwanderwege und ausgedehnte Buchen- und Kiefernwälder bieten an der Ostseeküste optimale Voraussetzungen für entspannte Urlaubswochen mit Hund.

Ferienhaus mit Hund an der Ostsee mieten

In nahezu sämtlichen Badeorten, Küstenstädten und Seebädern zwischen Usedom und Flensburger Bucht können Sie ein Ferienhaus für Ihren Urlaub mit Hund an der Ostsee mieten. Die Unterkünfte sind komfortabel ausgestattet und erfüllen alle Bedingungen eines hundefreundlichen Feriendomizils. Sie haben in Ihrem Strandurlaub mit Hund die Wahl zwischen einem Ferienhaus hinter den Dünen, einem Bungalow in Strandnähe und einer exklusiven Villa mit Meerblick.

Kilometerlange Sandstrände und ein ausgedehntes Netz an Wander- und Radwegen im Hinterland der Küste bieten Ihnen optimale Bedingungen für einen Ferienhaus Urlaub mit dem Vierbeiner. Gemeinsam unternehmen Sie endlose Strandwanderungen und nutzen die Hundeauslaufplätze vieler Gemeinden zum ausgelassenen Spielen unter freiem Himmel. Auf den Strand- und Uferpromenaden finden Sie kostenlose Beutel zur Beseitigung der Hinterlassenschaften Ihres Hundes und zahlreiche separate Hundestrände laden zum Bad im Meer und erholsamen Stunden im weichen Sand ein.

Hier finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Ostsee, in die Sie Ihren Hund mitbringen dürfen:

Zur Übersicht Ferienhäuser mit Hund mieten >>
Zur Startseite Ferienhaus mit Hund >>
Zur Übersicht Ferienhaus mit Hund in Deutschland mieten >>