Ein Ferienhaus mit Hund auf Rügen mieten

Die Ostseeinsel Rügen ist eine hundefreundliche Urlaubsregion und empfängt Sie mit langen Hundsstränden, großflächigen Auslaufplätzen und einer erstklassigen touristischen Infrastruktur.

Ferienhaus mit Hund auf Rügen mieten

Auf der größten deutschen Ostseeinsel können Sie in winzigen Fischerdörfern, mondänen Seebädern und an abgelegenen Strandabschnitten ein Ferienhaus für Ihren Urlaub mit Hund auf Rügen mieten. Die geräumigen Unterkünfte befinden sich oft in der Nähe von Hundestränden. Einzelne Ferienhäuser verstecken sich in weitläufigen Dünenlandschaften oder liegen an der Peripherie bekannter Seebäder wie Binz, Sellin, Baabe oder Göhren. Viele Unterkünfte sind von einem eingezäunten Garten umgeben, in dem Ihr vierbeiniger Gefährte sich frei bewegen kann.

Rügen ist perfekt für einen Strandurlaub mit Hund geeignet. Hundetoiletten finden Sie an den Hundestränden und Strandpromenaden der Insel. In viele Restaurants können Sie Ihren Hund mitnehmen und außerhalb der Hauptsaison wird die Leinenpflicht an öffentlichen Stränden aufgehoben. Trainingsplätze und Hundeauslaufzonen haben viele Gemeinden auf der Ostseeinsel eingerichtet und herrlich gelegene Wander- und Spazierwege an den Steilküsten und in den Buchenwäldern laden zum uneingeschränkten Naturgenuss ein.

Hier finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Rügen, in die Sie Ihren Hund mitbringen dürfen:

Zur Übersicht Ferienhäuser mit Hund mieten >>
Zur Startseite Ferienhaus mit Hund >>
Zur Übersicht Ferienhaus mit Hund in Deutschland mieten >>