Ein Ferienhaus mit Hund in der Schweiz mieten

Die Schweiz ist ein hundefreundliches Urlaubsland und empfängt Sie mit grandiosen Berglandschaften, malerischen Tälern und kristallklaren Seen.

Ferienhaus mit Hund in der Schweiz mieten

Die Schweiz ist ein facettenreiches Land und wird von Hundebesitzern wegen der reizvollen Landschaften und der hundefreundlichen Bedingungen geschätzt. In sämtlichen Kantonen können Sie ein Ferienhaus für Ihren Urlaub mit Hund in der Schweiz mieten. Die Alpenregionen am Matterhorn, im Berner Oberland und im Engadin eignen sich hervorragend für einen Wanderurlaub mit Hund, während die Ferienregionen am Bodensee, am Vierwaldstädter See und am Züricher See zu Spaziergängen und Radtouren einladen.

In vielen Ferienhäusern im Hochgebirge und in den Mittelgebirgslandschaften sind Hunde erlaubt. Ihnen stehen traditionelle Blockhütten, alpenländische Wohnhäuser und einsame Berghütten im Hochgebirge als Feriendomizil zur Auswahl. In den Ortschaften und auf Spazierwegen herrscht in der Schweiz grundsätzliche Leinenpflicht. An ausgewiesenen Hundestränden an den Seen und auf abgelegenen Wanderpfaden können Sie Ihren Vierbeiner in Ihrem Ferienhaus Urlaub auch ohne Leine laufen lassen.

Hier finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Schweiz, in die Sie Ihren Hund mitbringen dürfen:

Zur Übersicht Ferienhäuser mit Hund mieten >>
Zur Startseite Ferienhaus mit Hund >>